Schulkino

Kino ist kein Schulfach

Anders als im anderen Ländern ist Film in Deutschland leider kein Schulfach. Wir sehen es aber als unsere Aufgabe an, die schulische und außerschulische Filmarbeit nachhaltig zu unterstützen und im Sinne einer ubergreifenden Medienkompetenz insbesondere die Filmkompetenz von Kindern und Jugendlichen zu stärken. Filme prägen in unserer mediendominierten Zeit in starkem Maß unsere Wahrnehmung von Identität und sozialer Wirklichkeit. Die Sprache bewegter Bilder lesen und verstehen zu können, gehört zu den grundlegenden kulturellen Techniken.

Mit unserem Schulkino-Flyer möchten wir Ihnen einen aktuellen Überblick zu den Angeboten präsentieren, aus denen Sie in den kommenden Monaten für einen unterrichtsbezogenen Kinobesuch im Kommunalen Kino Pforzheim wählen können.

Egal, ob Sie einen Filmeinsatz für Ihren Unterricht langfristig planen oder für einen verregneten Wandertag kurzfristig eine Alternative suchen: Rufen Sie uns einfach an, wir beraten Sie gerne!

Schulkinowoche Baden Württemberg

Von 11.-14. Dezember macht das französische Schulfilmfestival Cinéfête bei uns Station.

Von 15.-21. März nehmen auch wir an der landesweiten Schulkinowoche Baden Württemberg teil.

Vorstellungen

Dries

Die Dokumentation blickt dem flämischen Modekünstler Dries Van Noten ein Jahr lang bei seiner Arbeit über die Schulter.

Mi
20.12.17
Schulkino! Nur mit Anmeldung

Aktueller Schulkinoflyer

Hier finden Sie unseren

Newsletter

Hier können Sie sich für unseren Schulkinonewsletter eintragen, der Sie regelmäßig über unsere filmpädagogischen Angebote informiert:

Schulkino-Newsletter

Ansprechpartner:
Martin Koch
Tel: 07231.5661970
Fax: 07231.5661978
reservierung@schulkino-pf.de