Einträge von

Das Autokino kehrt zurück!

Solange uns das Spielen im Saal verwehrt bleibt bringen wir eben wieder das KoKi nach draußen. Ab dem 13.11 wird es wieder ein Autokino geben! Also schnappt euch eure Lieben, ein paar warme Decken und ab zum Messplatz. Passend zum Spätherbst versorgen wir euch auch mit Popcorn und Heißgetränken. Bitte überprüft im voraus ob ihr […]

So können Sie uns unterstützen

Leider kam es wieder dazu: Wir haben geschlossen.  Sicherheit und Gesundheit gehen jetzt vor. Wir hoffen, dass mit den getroffenen Maßnahmen die Verbreitung des Corona-Virus eingedämmt werden kann. Uns fehlen nun nicht nur Publikum und Programm, sondern vor allem auch die Einnahmen. Wenn Sie uns in dieser Zeit unterstützen wollen, weil Sie finden, dass Kultur […]

Bewegendes Portait

Suzie Quatro ist eine Inspiration für unzählige Künstler, die zweifellos die Musikszenen etlicher Jahrzehnte geprägt hat. Eine aus einfachen Verhältnissen in Detroit stammende Frau, die mehr als 50 Millionen Alben und Singles verkauft hat. Vor Quatro gab es keine Rockmusikerinnen auf dem Cover der Fachpresse und auch Bands wurden nur selten von Frauen angeführt. Und […]

Spannendes Porträt

Der Förster und Bestsellerautor Peter Wohlleben erzählt faszinierende Geschichten über die höchst erstaunlichen Fähigkeiten der Bäume. Dazu zieht er wissenschaftliche Erkenntnisse ebenso heran wie seinen großen Erfahrungsschatz im Umgang mit dem Wald. Er ermöglicht uns eine neue Begegnung mit Bäumen, die dringend notwendig ist. Eine dokumentarische Entdeckungsreise zu den letzten Geheimnissen vor unserer Haustür mit […]

Im Stile Agatha Christies

Krimiautor Harlan Thrombey feiert seinen 85. Geburtstag. Während des Festes wird er ermordet und ein Ermittlerteam rückt an. Detective Benoit Blanc (Daniel Craig) vernimmt die Partygäste und setzt sie für weitere Untersuchungen auf dem Anwesen fest. Und auch wenn sich die Anwesenden wenig kooperativ zeigen, gelingt es dem Polizeibeamten nach und nach, interessante Details, Lügen […]

Dalis Surrealismus

Luis Bunuel und Salvador Dali entführen den Zuschauer mit ihren Filmen in eine groteske und fast schon obszön surreale Welt. Wir zeigen den Kurzfilm EIN ANDALUSISCHER HUND und seinen Nachfolger den Film DAS GOLDENE ZEITALTER am Mittwoch den 14. Oktober um 20Uhr mit Einführung und anschließendem Filmgespräch durch die Professoren Hensel und Echle von der […]

Die Begründerin der abstrakten Kunst

Seit 100 Jahren war man der festen Annahme, dass Künstler wie Kandinsky, Mondrian oder Malewitsch zu den Mitbegründern der Abstrakten Kunst gehören. Doch in den 1980ern stellte sich heraus, dass Hilma af Klimt bereits 1906 ihr erstes abstraktes Werk schuf – lange vor den Superstars der Szene. In der Reihe Kunst | Architektur | Design […]

Drama um die eigene Unabhängigkeit

Im Alter von 40 Jahren beschließt Ellen, endlich Lesen und Schreiben zu lernen. Da in der Volkshochschule ihres Heimatortes kein Kurs dazu angeboten wird, zieht sie gegen den Willen ihrer Familie ins nahe Berlin. Dort ist sie das erste Mal völlig auf sich alleine gestellt und wird konfrontiert mit der plötzlichen Erfahrung, unabhängig zu sein. […]

Weltmädchentag

Zum Weltmädchentag am 11.10 zeigen wir einmal für die Kleinen ROCCA VERÄNDERT DIE WELT um 15:00 und für die Großen DIE PERFEKTE KANDIDATIN um 19:15.