Einträge von FSJ KULTUR

Fesselnd und zum Nachdenken anregend

Dokumentarfilm, der Thomas Pikettys gleichnamigen Sachbuchbestseller über den Zusammenhang von Kapitalismus und zunehmender Ungleichheit illustriert. Unter anderem, indem er Sachverständigen und Denker zu Wort kommen lässt und einen historischen Überblick liefert. DAS KAPITAL IM 21. JAHRHUNDERT ab heute, den 11. November um 18:00 Uhr! Weitere Termine: Mo, 18.11. 18:00 Mo, 25.11. 16:00

Ballett zum Frühstück

Paris in den 1960er Jahren: Der Kalte Krieg befindet sich auf seinem Höhepunkt und die Sowjetunion schickt ihre beste Tanzkompanie in den Westen, um ihre künstlerische Stärke zu demonstrieren. Tänzer Nurejew genießt den Geschmack der Freiheit und beschließt in Frankreich politisches Asyl zu beantragen. Ein höchst riskantes Katz- und Mausspiel mit dem sowjetischen Geheimdienst beginnt… […]

Premiere im Kommunalen Kino!

Mit dieser Pilotfolge startet eine Krimiserie aus der Feder von Jens Wernstedt und Bastian Oppel. Den Sonntagabendkrimis ähnelnd geht ein Kommissar auf Verbrecherjagd – etwas ist jedoch anders, der Kommissar Wolfgang Doe ist kein Mensch, sondern ein menschenähnliches Wesen in Wolfsgestalt. Dieses Serienprojekt ist eine lokale Stuttgarter „Low Budget“ Produktion die nur durch ein Crowdfunding […]

Auf der Flucht vor dem Gesetz

Yara lebt mit ihrer religiösen Familie in Hamburg. Neben ihrem Job im Supermarkt schmeißt sie den Familienhaushalt und vertreibt sich die Freizeit mit ihrer Clique. Als sie eines Tages auf der Straße der toughen Kiki begegnet, ist plötzlich nichts mehr wie zuvor. Aber niemand darf von der Beziehung wissen, vor allem nicht Yaras konservativer Vater, […]

Tipp des Monats: Porträt einer jungen Frau in Flammen

Im Jahr 1770 erhält die Malerin Marianne den Auftrag, auf einer einsamen Insel in der Bretagne das Hochzeitsporträt von Heloise zu malen, eine junge Frau, die gerade erst das Kloster verlassen hat. Was zunächst wie ein Allerweltsauftrag wirkt, erweist sich alsbald als schwieriges Unterfangen, denn Heloise ist nicht willens, Modell zu stehen… Wir zeigen PORTRÄT […]

In Stein gehauene Kunstwerke

Ein Zirkuswagen und ein Frachtcontainer dienen dem Steinmetz Michael Spengler als Werkstatt. Hier empfängt er Menschen in Trauer. Gemeinsam gestalten sie Grabsteine, die von den Toten erzählen. Sensibel begegnet Spengler dem Material und den Menschen und begleitet jede Familie auf eigene Art auf dem oft monatelangen Weg. Schritt für Schritt, Entscheidung für Entscheidung. Der Film […]

Die verspielte Gesellschaft

In Kooperation mit den an der Hochschule Pforzheim angesiedelten interdisziplinären Projekten HEED und HOTSPOT befassen wir uns mit zwei Themen: Arbeit und Spiel. Teil 2 im November: „Die verspielte Gesellschaft“ Jede Veranstaltung mit Einführung und/oder anschließendem Gespräch! Dienstag, 05. November um 18:00 Uhr, READY PLAYER ONE: Adaption des Bestsellers von Ernest Cline, in dem ein […]

Preisgekrönter Regisseur zu Gast!

Nirgendwo ist es so bunt, so vielfältig und so schön, wie in einer blühenden Sommerwiese. In nie gesehenen Bildern und mit großem, technischen Aufwand gedreht, stellt diese Dokumentation einige der schönsten, liebenswertesten und skurrilsten Bewohner unserer Wiese vor. Die Hauptdarsteller des Filmes sind junge Reh-Zwillinge, die ein Leben zwischen Waldrand und Wiese führen und den […]

Überraschungsfilm zu Halloween – mit Buffet!

Ein Horrorthriller der feinsten Art zu Halloween – ergänzt mit einem Halloween-Buffet im Enchilada! Viel mehr wird nicht verraten, aber Ihr könnt sicher sein, dass unser Lemmi etwas feines ausgewählt hat, getreu unserem Midnight-Movie-Motto: Kontroverses Kino. Abseitiges und Bizarres, Groteskes und Gewalttätiges, Skurriles und Geschmackloses findet hier seinen Platz. Filme die Tabus brechen, Filme die […]

Skandal im Sperrbezirk

Porträt der 1977 gegründeten bayerischen Band, die mit „Skandal im Sperrbezirk“ einen Nummer-Eins-Hit in Deutschland landete und deren Konzerte auch heute noch ausverkauft sind. Regisseur Jens Pfeifer lässt Günther Sigl und Barny Murphy und weitere Bandmitglieder über vergangene und aktuelle Glory Days und auch Tiefpunkte der Bandgeschichte sprechen, begleitet sie bei Auftritten und präsentiert auch […]