Einträge von

Einfühlsam erzählt

Nach außen hin ist Nina nur die Nachbarin von gegenüber, aber für Madeleine ist sie die Liebe ihres Lebens. Schon seit Jahren führen die Beiden eine geheime Beziehung und träumen davon, gemeinsam nach Rom zu ziehen. Doch Madeleine kann sich nicht überwinden, ihrer Familie die Wahrheit zu sagen. So bleibt die Liebe der beiden Frauen […]

Gesund, bewusst, lebendig

Im Film SEIN wagen fünf Menschen das Projekt Selbstheilung. Sie ändern ihren Lebensstil radikal und übernehmen die Verantwortung für ihren Geist und Körper. Ranja kommt durch Yoga in Verbindung mit sich, Stephan entdeckt die Kraft der Heil- und Wildkräuter und Mona wird schmerzfrei durch vegane Ernährung. Dominique findet Lebenskraft durch Sport und Bewegung und Chris […]

25 Jahre OpenAir: Jetzt Tickets sichern!

Zum 25. Jahr in Folge startet ab übermorgen, Donnerstag, den 06. August das OpenAir-Kino Pforzheim im Innenhof des Kulturhaus Osterfeld. Wir freuen uns natürlich, dass diese Kooperation trotz schwieriger Zeiten stattfinden konnte, und haben sogar noch eine Schippe drauf gelegt: Da wir dieses Jahr Jubiläumsjahr haben, haben wir Künstler und Musiker aus der Region engagiert […]

Idyllische Postkarten-Kulisse

Auf der Suche nach einem alten finnischen Freund reist der chinesische Koch Cheng in ein abgelegenes Dorf in Lappland. Bei der Ankunft scheint niemand im Dorf seinen Freund zu kennen, aber die lokale Cafébesitzerin Sirkka bietet ihm eine Unterkunft an. Im Gegenzug hilft Cheng ihr in der Küche, und bald werden die Einheimischen mit den […]

Ausgesprochen unterhaltsam

Ab Donnerstag, den 23. Juli zeigen wir einen weiteren Bundesstart: SIBYL – THERAPIE ZWECKLOS. Die Psychotherapeutin Sibyl beschließt, sich wieder ihrer eigentlichen Leidenschaft zu widmen: dem Schreiben. Inspiration findet sie bei ihrer neuen Patientin Margot, einer jungen Schauspielerin am Rande des Nervenzusammenbruchs. Sibyl taucht immer tiefer in Margots turbulentes Leben ein, bricht alle professionellen Regeln […]

Eine größere Welt…

…das ist es, was Corine entdeckt, als sie in der Mongolei während eines schamanischen Rituals in Trance fällt. Dabei war die Franzosin dorthin gereist, um im Rahmen ihrer Arbeit ethnographische Tonaufnahmen zu sammeln. Doch die Schamanin offenbart Corine, dass sie eine seltene Gabe besitzt. Trotz des Widerstandes ihrer Familie begibt sie sich auf eine spirituelle […]

Ein schöner Wassergeist zum Bundesstart!

Die Historikerin Undine (Paula Beer) gibt Stadtführungen in Berlin. Wenn sie nicht gerade ihrer Arbeit nachgeht, lebt sie in ihrer kleinen Wohnung ein einfaches Leben. Als sich ihr Freund von ihr trennt, um mit einer anderen Frau zu leben, nimmt das Unheil seinen Lauf: Just in dem Augenblick, als der Verrat an ihr geschieht, erscheint […]

Eine gute Zeit

Comiczeichner Victor (Daniel Auteuil) ist in die Jahre gekommen, frustriert und nur selten zufrieden zu stellen. Um ihm wieder auf die Beine zu helfen, stellt sein Sohn den Kontakt zu seinem alten Schulfreund Antoine (Guillaume Canet) her, der für eine Agentur arbeitet, die ihren zahlungskräftigen Kunden eine Zeitreise ihrer Wahl beschert. Victor fällt die Wahl […]

Über Freundschaft und Mut

Der kleine Waisenjunge Jim Knopf wächst bei Frau Waas auf der Insel Lummerland auf. Gemeinsam mit seinem besten Freund Lukas, dem Lokomotivführer, und dessen Lok Emma, erlebt er spannende Abenteuer. Wir zeigen die Realfilmadaptation des Kinderbuchklassikers JIM KNOPF UND LUKAS DER LOKOMOTIVFÜHRER von Michael Ende in unserer Kinderkinosparte diese Woche, beginnend am Donnerstag, den 11. […]

Ihm ist jedes Mittel recht

Der auf Krawall gebürstete und sich für Geschichte interessierende Vandam lebt in einer Plattenbausiedlung vor Prag. Er ist verliebt in die Besitzerin seiner Stammkneipe und will ihr helfen, ihre Schulden an einen Immobilienhai und ehemaligen Liebhaber zu zahlen. Und natürlich läuft das nicht so ganz rund… Wir zeigen NATIONALSTRAßE das ganze Wochenende über, angefangen mit […]