Einträge von FSJ KULTUR

Wie ein Märchen

Bernadette Fox (Cate Blanchett) ist anders als die perfekt organisierten Mütter aus der Vorstadt. Mit ihrer Familie wohnt sie in einer alten Villa, die viel zu groß und obendrein sanierungsbedürftig ist. Als Bernadettes penible Nachbarin Audrey (Kristen Wiig) darum bittet, die wuchernden Brombeerbüsche an der Grundstücksgrenze zu entfernen, setzt das eine Kette von Missgeschicken in […]

Tipp des Monats: Bis dann, mein Sohn

Ein glückliches Leben zusammen wird für die Eheleute Yaojun und Liyun von einem Tag auf den anderen zunichte gemacht, als ihr Sohn bei einem Unfall ums Leben kommt. Was auch immer sie danach machen, Verlassen der Heimat oder Adoption eines Jungen, nichts kann je die Tragödie vergessen machen, deren Gift durch die Jahrzehnte hindurch wirkt, […]

Ballett vor Ort

Mit dem WEIHNACHTSORATORIUM präsentiert der amerikanische Choreograph und Leiter des Hamburger Balletts John Neumeier eine Inszenierung, die den Zuschauer mit den grundlegendsten Fragen über Vertrauen, Hoffnung, Glaube, Zweifel und Selbstopfer konfrontiert. Zu Johann Sebastian Bachs Oratorium choreographierte er eine zeitlose Geschichte über Vertrauen und Zuversicht, über innere Einkehr und universelle Freude, die Bachs Musik und […]

Reise durch Tschechien

Das Riesengebirge ist ein großes, raues und altes Gebirge auf der Grenze von Tschechien und Polen, um das sich viele Sagen und Mythen ranken. Es ist voll versteckter Schönheiten, die auf natürliche und Jahrhunderte dauernde Prozesse zurückzuführen sind und viele markante Spuren hinterlassen haben. Der Film führt auf das westliche und östliche Riesengebirge zu einzelnen […]

Eine Liebeserklärung an New York

Eigentlich sollte es für das junge Studenten-Paar Ashleigh (Elle Fanning) und Gatsby (Timothée Chalamet) ein romantisches Wochenende in New York werden, doch dann kommt alles anders als geplant. Bevor Gatsby seiner Freundin seine Heimatstadt zeigen kann, hat Ashleigh noch einen Auftrag für die College-Zeitung zu erfüllen: Sie soll den berühmten Regisseur Roland Pollard interviewen. Von […]

Mit Sekt & Selters ins neue Jahr!

George Valentin ist der Superstar des großen Hollywood-Kinos der 20er Jahre. Dem unvergleichlichen Charmeur und Draufgänger fliegen die Herzen des Publikums zu. Er genießt und zelebriert seinen Ruhm und entdeckt wie im Vorbeigehen das Talent der jungen Statistin Peppy Miller. Doch mit dem Wendepunkt vom Stummfilm zum Tonfilm stehen die beiden Schauspieler plötzlich zwischen Ruhm […]

Literaturschwindel in der Provinz

Die junge Verlegerin Daphné entdeckt ein großartiges Manuskript und beschließt, es zu publizieren. Der Roman wird sofort zum Bestseller. Doch der Autor Henri Pick, ein bretonischer Pizzabäcker, ist seit zwei Jahren tot. Niemand kann sich erinnern, ihn jemals schreiben gesehen zu haben – außer wenn es um den Einkaufszettel ging. Sind hier Betrüger am Werk…? […]

Weihnachtliches Kino

Es gehört seit einiger Zeit zu den Traditionen des Kinojahres, dass die Augsburger Puppenkiste stets vor Weihnachten eine neue Geschichte von der Theaterbühne auf die Kinoleinwand bringt. Mit GEISTER DER WEIHNACHT nimmt sich das Ensemble nun Charles Dickens Klassiker „A Christmas Carol“ an und übersetzt diese Geschichte um den hartherzigen Geizkragen Ebenezer Scrooge und dessen […]

Musical zum Frühstück

Für die Fernsehmoderatorin Lisa Wartberg ist ihr Beruf das Wichtigste im Leben. Das ändert sich allerdings, als ihre Mutter Maria nach einem Unfall ihr Gedächtnis verliert und plötzlich nur noch eines weiß: Sie war noch niemals in New York! Kurzentschlossen flieht die resolute Dame aus dem Krankenhaus und schmuggelt sich als blinde Passagierin an Bord […]

Erde retten im Kinosessel

Am kürzesten Tag des Jahren zeigen auch wir ein Kurzfilmprogramm, das von der Deutschen Film- und Fernsehakademie Berlin kommt und sich die Frage stellt: Was wäre wenn…? Das Programm, das sich auch auf politische, wissenschaftliche und gesellschaftliche Themen bezieht, haben wir mit einigen klimarelevanten Kurzfilmen erweitert. Übrigens: Mit jedem verkauften Kinoticket wird 1€ an Plant […]