Die Historikerin Undine (Paula Beer) gibt Stadtführungen in Berlin. Wenn sie nicht gerade ihrer Arbeit nachgeht, lebt sie in ihrer kleinen Wohnung ein einfaches Leben. Als sich ihr Freund von ihr trennt, um mit einer anderen Frau zu leben, nimmt das Unheil seinen Lauf: Just in dem Augenblick, als der Verrat an ihr geschieht, erscheint Christoph (Franz Rogowski) auf der Bildfläche und für sie ist es Liebe auf den ersten Blick. Aber auf Undine liegt ein Fluch, der Jahrhunderte zurückgeht…

Wir zeigen UNDINE, der eigentlich Ende März starten sollte, zum neuen Bundesstart am Donnerstag, den 02. Juli vor Ort im Großen Haus des Theaters Pforzheim mit vorangehender Lesung des Theaterensembles! Karten gibt es nur beim Theater Pforzheim im Ticketbüro – Reservierung ebenfalls möglich; persönlich oder telefonisch unter der Nummer 07231/39-2440. Die Theaterkasse hat geöffnet Di bis Fr von 10 bis 13 Uhr.

Weitere Termine für Undine im Saal:
Fr, 03.07. 19:00
Sa, 04.07. 20:30
So, 05.07. 20:00
Mo, 06.07. 19:00
Di, 07.07. 19:00
Mi, 08.07. 19:00
Do, 09.07. 20:30
Fr, 10.07. 21:00
Sa, 11.07. 20:30
So, 12.07. 18:00