»Ein Film über das Leben der Kunst und die Kunst im Leben, fünfundneunzig Minuten reine Intensität….Ein Erlebnis, das man nicht verpassen darf.« (FAZ)

Von der Nachrichtensprecherin bis zum Obdachlosen, von der Pop-Art bis hin zu Dogma 95: In „Manifesto“ ist die zweifache Oscar-Gewinnerin Cate Blanchett in zwölf unvergesslichen Episoden zu sehen, die allesamt Manifeste verschiedener Kunstströmungen des 20. Jahrhunderts behandeln.

Am Sonntag, den 21. Januar, um 19.30 Uhr zeigen wir „Manifesto“ in unserer Reihe „Theater Treff Kino“. Nach der Vorstellung findet ein Gespräch mit Ensemblemitgliedern des Stadttheaters Pforzheim statt.

Weitere Vorstellungen:
Mittwoch, 24.01. 19.00 Uhr
Freitag, 26.01. 17.00 Uhr