Bhutan

Eine Reise ins buddhistische Königreich der grandiosen Ausblicke, spektakulären Prozessionen und des Bruttonationalglücks.

Di 17.10.
(DF)
Movie Artwork

Bunte Gebetsfahnen markieren die Passübergänge mit grandiosen Ausblicken. In der mächtigen Klosterburg Punakha, dem Sommersitz des Oberhauptes der Drukpa-Mönche, findet das farbenprächtige Maskenfest mit rituellen Tänzen undeiner spektakulären Prozession statt. In steiler Felswand thront das Kloster Taksang, bekannt als Tigernest, Bhutans bedeutendster Pilgerort. Seltene tibetanische Schwarzhalskraniche und abgehärtete Nomaden überwintern mit ihren Yak-Herden im lieblichen Tal von Gangtey. Bogenschützen zeigen Treffsicherheit beim Nationalsport. In der Hauptstadt Thimphu residiert der junge König in der Festung der Glücksverheißenden Religion. Das Bruttonationalglück seiner Untertanen ist ihm ein wichtiges Anliegen und in der Verfassung verankert.

DE 2013 | Regie: Klaus Wanger | DF | 90 Minuten