Regisseur Wim Wenders entschloss sich, seine Dokumentation Papst Franziskus – Ein Mann seines Wortes nicht als biografischen Film, sondern als Beobachter einer Reise aufzuziehen. Er begleitete den Papst auf seinen Ausflügen um den Globus und stellt dabei die Botschaften und Werte des obersten Katholiken in den Vordergrund.

Am Sonntag, den 11. November um 10:30 Uhr im Film & Frühstück!

Das Frühstück findet ab 10:30 Uhr im benachbarten Enchilada statt. Filmbeginn ist um 12 Uhr. Bitte beachten Sie: Die ganze Reihe 1 und die Plätze 1-3 sowie 12-15 in Reihe 2 sind nur für den Film ohne Frühstück!