Der Filmemacher Rami Hamze will sich engagieren. Er will etwas Nützliches tun. So beginnt die Geschichte einer Reise, die ihn nach Köln-Kalk führt. Er sammelt 10.000 € Spendengelder und stellt sie den Kalker Bürgern zur Verfügung. Sie sollen entscheiden, wie sie das Geld in ihren Stadtteil investieren wollen.

Wir zeigen DER GROSSE DEMOKRATOR in Kooperation mit dem Internationalen Beirat, am Montag, den 12. November um 20:00 Uhr, mit Empfang!