Kommunales Kino Pforzheim

Was läuft heute und morgen?


Heute (Montag, 20.10)

21:00

Morgen (Dienstag, 21.10)

19:00

Was gibt es Neues?



Link zum Film

Wiederholungstermine DAS EYACHTAL IM NORDSCHWARZWALD

Da die Vorstellung des Films Das Eyachtal im Nordschwarzwald am Mo 13. Oktober hoffnungslos überfüllt war und wir zahlreiche Interessenten wegschicken mussten, wird die Naturdokumentation in den kommenden Wochen wiederholt- jeweils in Anwesenheit des Artenschützers und Filmemachers Gerd Döppenschmitt und seines Mitstreiters Klaus Adamowsky
Di 4. November  17:30 Uhr
Mo 8. Dezember  19:00 Uhr
Bilddarstellung

Eine Loser-Truppen Authentizität

Ein Geschenk der Götter schildert in dieser Tragikomödie die deprimierende Lage Arbeitsloser, die sich durch eine Weiterbildungsmaßnahme der Schauspielerbühne widmen. Ein Film voller Charme und vorsichtigen Optimismus.
So 19. Oktober bis Mi 5. November

Bilddarstellung

Ausschwitz und die Frau in Rot

Phoenix erzählt subtil eine dramatische Geschichte über das Schweigen und Nicht-Fragen-Wollen nach dem Krieg. Nina Hoss und Ronald Zehrfeld (bereits in "Barbara" gemeinsam für Petzold vor der Kamera) überzeugen als Gefangene ihrer selbst. Ein provokantes Spiel zwischen Melodram und Film Noir.
Fr 17. bis Fr 24. Oktober

Bilddarstellung

Wolfskinder

Dialogarm und mit pastoralen Aufnahmen im Stile des US-Naturfotografen Ansel Easton umgesetztes Spielfilmdebüt von Rick Ostermann um die Odyssee einerGruppe Kinder, die nach dem Zweiten Weltkrieg im Baltikum ums Überlebenkämpft. Wolfskinder ist emotional, gnadenlos, direkt und ungemein wichtig.
Do 16. bis Sa 25. Oktober

Bilddarstellung

Ménage à trois

Dies ist eine wunderschöne Liebesgeschichte zweier Schwestern die sich in denselben Mann (Friedrich Schiller) verlieben. Es beginnt ein heiter-frivoles Dreiecksverhältnis. Wie lang kann diese unkonventionelle Konstellation halten und wie stabil ist das Band der geliebten Schwestern?
Sa 4. und Fr 17. +  31. Oktober


pdf zum Download

Unser Oktoberprogramm!

... geht heute in Druck und steht hier vorab schon als pdf zum Download bereit. Viel Spaß bei der Lektüre!