Kommunales Kino Pforzheim

Was läuft heute und morgen?


Heute (Samstag, 29.08)

20:45
Honig im Kopf
Ort: Kloster Hirsau

Morgen (Sonntag, 30.08)

10:30
8 Namen für die Liebe Film & Frühstück
20:45

Was gibt es Neues?



Bilddarstellung

Politische Realität

Christoph Hochhäusler inszeniert hier einen spannenden Polit-Thriller ohne strahlenden Helden, und zeigt statt dessen die vielschichtige Geschichte eines Scheiterns. Die Lügen der Sieger, erzählt in stilistisch und atmosphärisch herausragender Weise von Machtmissbrauch und investigativem Journalismus.
Do 27. bis So 30. August

Monatsprogramm September zum Download

Das Septemberprogramm:

Liebes Publikum, unser Septemberprogramm ist online! Ab kommender Woche an den Auslagestellen und hier als PDF zum Download.
Viel Freude bei der Lektüre wünscht das Koki Team.
Bitte beachten!!!!

Ein fehlender Filmtermin im Flyer:
Am Freitag 04.09.15 findet  die Vorstellung: Heil um 19:00 Uhr statt.

Bilddarstellung

Auf Selbstfindungstrip

Ein frustrierter Musiklehrer, droht am mangelnden Interesse seiner Schüler zu zerbrechen und hängt den Erinnerungen an die erfolgreiche Zeit als gefeierter Newcomer-Musiker hinterher. Alles ändert sich, als er in einem seiner Schüler ein musikalisches Talent entdeckt. Becks letzter Sommer ist ein warmherziger Roadtrip mit starken Soundtrack und schönen Bildern vom Balkan und Bosporus.
So 23. August bis So 13. September
So 13.09. 10:30 Uhr *
* Film und Frühstück
(*Karten nur im Vorverkauf!)

Bilddarstellung

Achtung liebes Publikum!

Geändertes Programm!

About A Girl entfällt aus unserem Programm, dieser läuft bei unseren Kollegen im kommerziellen Kino. Dafür findet bei uns die Vorstellung des Filmes Becks Letzter Sommer vom 23.-31. August statt.

link zum Download

Unser Sommerprogramm

... für Juli und August ist online!
Ab kommender Woche an den Auslagestellen und hier bereits als PDF zum Download.
Viel Spaß bei der Lektüre wünscht
Euer Koki-Team
Bilddarstellung

Schwarze Komödie mehrfach ausgezeichnet!

In glühend-warmen Farben erzählt die uruguayische Komödie Señor Kaplan von offenen Rechnungen mit der Geschichte und ungeraden Bilanzierungen im Alter. Mit der Leichtigkeit eines Strandausflugs erinnert der Film an eine allzu oft vergessene Vergangenheit und macht augenzwinkernd deutlich, dass auch ein Nilpferd-Narkotikum dem kollektivem Gedächtnis auf die Sprünge helfen kann.
Mi 2.09. 20:30 Uhr *
»Ort: Open Air Kino im Innenhof des Kulturhaus Osterfeld

Bilddarstellung

Paradies TAXI

Selbst unter ärgsten Restriktionen zeigt Taxi Teheran, Goldener Bär Gewinner 2015, was Kino vermag und schafft einen hoffnungsvollen Kontrast zu den üblichen negativen Nachrichtenmeldungen. Ein liebevolles Porträt und ein ungemein lebensfrohes  Roadmovie. Leicht, witzig, herausragend!
Do 20. bis Mo 31. August

Bilddarstellung

Eine iberische Beziehungskomödie

Emilio Martínez Lázaro lässt hier ein skurriles Personal aufmarschieren, das sich mit großer Lust durch die seltsamsten, auch unlogischen Volten spielt und dabei immer sympathisch bleibt. 8 Namen für die Liebe ist ein verrückter Beziehungstango bei dem jeder bis zum leicht vorhersehbaren Happy End sein Fett abkriegt. Dieser pikante Feelgood-Movie mit hohem Spaßfaktor hat im Heimatland Spanien über 10 Millionen Besucher begeistert. Lachmuskeln garantiert aktiviert!
So 30.08. 10:30 Uhr *
*Film und Frühstück
*(Karten nur im Vorverkauf)

Bilddarstellung

Auf der Suche nach dem individuellem Glück

Monsieur Claude-Star Chantal Lauby und Komödienheld Michel Blanc zeigen sich in diesem turbulenten Erinnerungsfamilienabenteuer von ihrer besten Seite. Das Leben ist eine ernste Angelegenheit. Zu Ende ist alles erst am Schluss lässt es uns in den gleichermaßen schillernden und bezaubernden Farben sehen, die zwischen Vergangenheit und Zukunft herrschen.
So 30.08. 20:45 Uhr »Ort: Kloster Hirsau