Kommunales Kino Pforzheim

Was läuft heute und morgen?


Heute (Sonntag, 31.07)

15:00

Morgen (Montag, 01.08)

19:00

Was gibt es Neues?



Bilddarstellung

Ungewöhnliches Liebesdreieck

»Fast ein eigenes Genre sind inzwischen Filme, in denen Greta Gerwig eine junge Frau spielt, die meist in New York lebt und nach ihrem Platz im Leben sucht. Rebecca Millers Maggies Plan ist eine amüsante Variation dieser Gerwig-Filme: eine hochkarätig besetzte, spritzige und moderne Großstadtkomödie über die unplanbaren Zufälle im Leben und in der Liebe - pointiert, emotional, sehr unterhaltsam.« (programmkino.de)
Do 4. bis Mi 17. August (DF & engl. OmU)

Bilddarstellung

Eine wahre Geschichte...

Fast glaubt man sich in einem Märchen, wäre die berührende Geschichte, die uns der französische Schauspieler und Komiker Kheiron präsentiert, nicht die wahre Lebensgeschichte seiner Eltern. Tiefgründig und mit viel schwarzem Humor ist Nur wir drei gemeinsam eine großartige Liebeserklärung an die Familie und an das Leben selbst.
Do 4. bis Mi 10. August (DF & fanz. OmU)

Bilddarstellung

Transgender-Subkultur auf Handy gedreht!

Schwindelerregende Wortgefechte unter glutrotem Himmel – Tangerine L.A. ist eine wilde und brutal ehrliche Screwball-Comedy mit Herz. Nur mit einem iPhone & Adaptern schuf Guerilla-Filmemacher Sean Baker große Kinobilder – ein kraftvolles, fiebriges und raues Filmfeuerwerk! In Sundance stürmisch gefeiert – die Indie-Entdeckung des Jahres!
Mi 3. bis Di 16. August (engl. OmU)

Bilddarstellung

Was tun um der Hölle zu entkommen? Verkuppeln...

Coming-of-Age trifft Komödienstad in einer zwischen Himmel und Hölle angesiedelten Brautschau. Newcomer Markus Krojer beeindruckt in der Hauptrolle des verqueren "Heimatfilm". Wer früher stirbt ist länger tot bekam mehrere Auszeichnungen unter anderem vom Deutschen Filmpreis Berlin für die Beste Regie, das Beste Drehbuch und die Beste Filmmusik! Absolut sehenswert!
Do 04.08. um 21:30 Uhr *
* » Open Air Osterfeld
So 21.08. um 21:00 Uhr*
* » Open Air  Calwer Sommerkino Kloster Hirsau
Mo 29.08. 21:00 Uhr im Kinosaal
Bilddarstellung

Die letzten Jahre von Stefan Zweig

Inszeniert als Episodendrama spürt Vor der Morgenröte dem grausamen Bruch im Leben und Werk Stefan Zweigs nach. Zu seiner Zeit war er ein Starautor und gemeinsam mit Thomas Mann der meistübersetzte deutschsprachige Schriftsteller. In ihrem feinsinnigen wie sinnlich-opu­lenten Film zeigt Maria Schra­der den weltberühmten Autor in sechs Episoden seines Lebens. In der Hauptrolle besticht Star-Kabarettist Josef Ha­der als sensibler Autor.
Do 28. Juli bis So 7. August

Bilddarstellung

Independentkino vom Feinsten!

Authentisch anmutendes Coming-of-Age- und Selbstfindungsdrama. Regisseurin Micah Magee verarbeitet eigene Erinnerungen an ihre Jugend in San Antonio in ihrem ruhig und unaufgeregt erzählten Film. Das Petting Zoo funktioniert liegt auch an seinen natürlich agierenden Laiendarstellern, allen voran Hauptdarstellerin Devon Keller, die beim Filmfest in Thessaloniki prämiert wurde.
Do 21. bis Sa 30. Juli (engl. OmU)

Bilddarstellung

Generationen-WG turbulent und leichtfüßig

Mit Frühstück bei Monsieur Henri sehen Sie eine wunderbare Wohnkomödie aus Frankreich. Mit großer Heiterkeit inszeniert Regisseur Ivan Calbérac die hochkomischen Verwicklungen einer hinreißenden Wohngemeinschaft, die einen grimmigen Herren das Fürchten und das Lieben lehrt. In Emden mit dem Publikumspreis ausgezeichnet!

Do 21. Juli bis So 28. August
So 21.08. 10:30 Uhr *
*Film und Frühstück (Vorverkauf)
Do 25.08. 20:45 Uhr *
*»Ort: Kulturhaus Osterfeld
So 28.08. 20:45 Uhr *
*»Ort: Calwer Sommerkino Kloster Hirsau
Bilddarstellung

Unvergessliches Kinovergnügen!

Eine liebenswerte Sommerkomödie mit dem Zeug zum Publikumsliebling erzählt Unterwegs mit Jacqueline die Geschichte eines algerischen Bauers, der mit seiner Kuh zu Fuß nach Paris reist! Der Film, der von den Machern von Ziemlich Beste Freunde produziert wurde, gewann kürzlich auf dem renommierten Festival für Kino-Komödien L’Alpe d’Huez den großen Preis der Jury sowie den begehrten Publikumspreis. Ab ins Kino!
Fr 15.Juli bis Mi 27. Juli
So 14. August 10:30 Uhr *
*Film und Frühstück
(Vorverkauf)
Do 18.08. 21:00 Uhr *
»Ort: Open Air im Kulturhaus Osterfeld
Sa 20.08. 21:00 Uhr*
* »Ort: Calwer Sommerkino Kloster Hirsau
So 28.08. 17:00 Uhr im Saal
Bilddarstellung

Eine Hymne auf die einfachen Dinge des Lebens

Wer träumt nicht davon, sich aufzumachen in die Natur, in die Freiheit? Weg zu fliegen, weg zu fahren. Oder: weg zu paddeln - so wie der etwas steife 50jährige Michel in dieser liebevollen französischen Komödie. Autor und Regisseur Bruno Podalydès übernimmt in Nur fliegen ist schöner erstmals die Hauptrolle und erzählt augenzwinkernd und mit leichter Melancholie von einer etwas anderen Midlife-Krise.
So 24.07. 10:30 Uhr *
* Film & Frühstück mit Voranmeldung

Mi 17.08. 21:00 Uhr *
*»Ort: Kulturhaus Osterfeld

Do 18.08. 21:00 Uhr *
*»Ort: Calwer Sommerkino Kloster Hirsau

Sa 27.08. 19:00 Uhr im Saal
Di 30.08.  19:00 Uhr im Saal

Bilddarstellung

Romantisches Märchen im Dublin der 80-er Jahre!

John Carneys dritter Musikfilm erweist sich als charmanter Gute-Laune-Film. Die Präsentation von Sing Street überzeugt mit natürlichen Darstellern, Charme, Humor, Herz und einer Liebeserklärung an die Musik - mit Hits der 1980er Jahre und Neukompositionen, die ins Ohr gehen.
Mo 1. August 19:00 Uhr (engl. OmU)
Di  2. August 21:00 Uhr
 

Bilddarstellung

Warmherzige Komödie mit Tiefgang

Eine liebevoll erzählte romantische Geschichte über eine zauberhafte Anziehungskraft, die auf wunderbare Art ganz anders ist. Birnenkuchen mit Lavendel entführt uns in eine Welt voll kleiner Wunder – gefüllt mit dem Duft der Birnen der Provence.
Fr 29.07. 21:00 Uhr *
*Film & Buffet 25.-€/Kinder 12,50€
»Ort: Schloß Neuenbürg Reservierungstelefon Schlossrestaurant: 07082-793614
Sa 06.08. 21:30 Uhr *
*»Ort: Kulturhaus Osterfeld
Sa 13.08. 21:15 Uhr *
*»Ort: Calwer Sommerkino Kloster Hirsau