Menschen, die in der Pflege arbeiten, müssen jeden Moment wachsam sein, sich auch in schwierigen Situationen immer an die richtigen Handgriffe erinnern, trotz Stress durch zu wenig Zeit und zu viele Patienten. Im Dokumentarfilm ZU JEDER ZEIT stehen Pflegerinnen und Pfleger in der Ausbildung sowie ihre Lehrkräfte im Mittelpunkt, und es gibt unverhoffte Einblicke eine neue Welt.

Zu sehen am Dienstag, den 4. Juni um 18:00 Uhr mit anschließendem Filmgespräch. Dabei zu Gast: Reinhardt Bretz Stellv. Schulleiter Bildungszentrum am Helios Klinikum, Margret Regelman Gesundheits- und Krankenpflegerin, Angelika Edwards Stellv. Amtsleitung Gesundheitsamt Pf./Enzkreis.

Weitere Filmtermine:

Fr, 07.06. 17:00

Mo, 17.06. 20:00

Fr, 21.06. 16:30