Zuhause ist es am schönsten

Goldene Hochzeit: Grund zur Freude! Und für Familienfrust, wenn die Verwandtschaft die Feier zur Konfliktbühne macht.

Aktuell keine Termine
(DF)
Movie Artwork

Das glücklich verheiratete Paar Alba (Stefania Sandrelli) und Pietro (Ivano Marescotti) feiert auf Ischia seine goldene Hochzeit mit einem großen Familienfest. Eigentlich soll es vergnügt und harmonisch zugehen, doch die chaotische Familie steht sich selbst im Weg: Ginevra (Carolina Crescentini), die neue Frau von Sohn Carlo, ist eifersüchtig, weil auch Carlos Ex-Frau eingeladen ist. Tochter Sara hat keine Ahnung, dass ihr Mann ständig an seine Geliebte denkt. Albas Lieblingssohn Paolo (Stefano Accorsi) beginnt eine Affäre mit seiner Cousine Isabella (Elena Cucci). Pietro und Alba sind erleichtert, als alles überstanden ist und die Verwandten abreisen sollen. Doch ein Sturm macht das Verlassen der Insel unmöglich…

In Gabriele Muccinos („Das Streben nach Glück“) Komödie um die turbulente Feier einer Großfamilie versammelt der hollywooderprobte Regisseur viele Gesichter der italienischen Schauspielprominenz. Auf der wunderschönen Mittelmeerinsel Ischia wird gestritten, geliebt und gesungen. Im boulevardesken Spiel werden dabei die ambivalenten Gefühle und mediterran-theatralischen Wesenszüge aller Beteiligten radikal ausgeleuchtet.

»Lust, Liebe und Leidenschaft, […] furios gespielt von einem exzellenten Ensemble sorgen für ambitioniertes, lebendiges Gefühlskino beim Treffen zur goldenen Hochzeit der Eltern.« (programmkino.de)

A casa tutti bene | IT 2018 | Regie: Gabriele Muccino | Mit: Stefano Accorsi, Carolina Crescentini, Elena Cucci | ab 6 Jahren | DF | 108 Minuten