Nico, 1988

Aktuell keine Termine
Movie Artwork

Christa Päffgen wurde als „Nico“ weltberühmt. Susanna Nicchiarellis Film erzählt von den letzten Jahren der Sängerin, zwischen Heroinabhängigkeit und Tourneealltag. „Nico, 1988“ folgt dabei nicht dem klassischen Aufbau einer Künstlerbiografie, sondern porträtiert Nico so eindringlich wie einfühlsam als eine zerbrechliche und zugleich charismatische Künstlerin, die den Wunden ihrer Vergangenheit nicht entfliehen kann.

IT/BE 2017 | Regie: Susanna Nicchiarelli | Mit: Trine Dyrholm | ab tba Jahren | 93 Minuten