Doktor Schiwago

Der große Drama-Klassiker mit Omar Sharif als Arzt und Dichter, zwischen zwei Frauen, gefangen in den Wirren seiner Zeit.

Di 25.09.
Movie Artwork

Während der Oktober-Revolution führt der russische Arzt und Dichter Jurij Schiwago (Omar Sharif) ein ereignisreiches Leben: Er ist mit der Aristokratin Tanya (Geraldine Chaplin) verheiratet, verliebt sich jedoch in die ebenso verheiratete Lara (Julie Christie). Durch Geschehnisse während des Ersten Weltkriegs und der Revolution werden Schiwago und Lara, Muse seiner Dichtung, immer wieder getrennt. Ihre Liebe steht letzten Endes unter keinem guten Stern.

Das mit fünf Oscars ausgezeichnete Epos von David Lean nach dem gleichnamigen Roman von Boris Pasternak besticht durch seine opulente Ausstattung, die das Schicksal der von Omar Sharif verkörperten Titelfigur einrahmt. Der Film geizt nicht mit starken Darstellerleistungen, aufwühlender Musik und hervorragender Kamera.

»David Leans äußerst publikumswirksame Inszenierung schwelgt in monumentalen Stimmungsbildern und beeindruckt durch ihren langen Atem in der Abfolge lyrischer und dramatischer Momente. Einer der größten Kassenerfolge der 60er Jahre, der wie kaum ein anderes Kino-Opus die gängigen Vorstellungen vom ‚alten Rußland‘ prägte und verfestigte.« (Lexikon des internationalen Films)

Doctor Zhivago | US 1965 | Regie: David Lean | Mit: Omar Sharif, Geraldine Chaplin, Julie Christie | ab 12 Jahren | 200 Minuten
Vorstellungen
Di, 25.09.
20:00