Monos - Zwischen Himmel und Hölle

Kolumbianisches Drama, das den Wahnsinn eines Werner Herzog mit der technischen Perfektion eines James Cameron verschmilzt.

Movie Artwork

Eine paramilitärische Guerilla-Einheit hat eine Ärztin im kolumbianischen Dschungel entführt. Die jungen Soldaten und Soldatinnen, die vom Training gestählt und den kriegerischen Auseinandersetzungen emotional abgehärtet sind, versuchen für ihre Organisation Lösegeld zu erpressen. Wenn sie nicht gerade trainieren, langweilen sich die Teenager beim Warten auf das Geld auf einer Berghöhe. Bis die Situation eskaliert…

Der kolumbianisch-ecuadorianische Regie-Shootingstar Alejandro Landes erzählt in süchtig machenden Bildern ein abgründiges HERR DER FLIEGEN-Inferno im Dschungel. Der Adrenalinrausch ist einerseits ein wildes Abenteuer und andererseits ein Blick in die Psyche der jahrzehntelang vom Krieg gezeichneten Gesellschaft in Kolumbien.

Monos | CO/AR 2019 | Regie: Alejandro Landes | Mit: Sofia Buenaventura, Julián Giraldo, Karen Quintero | ab tba Jahren | 102 Minuten