»Sein leichter Erzählton in seiner hinreißenden Komödie der Irrungen macht gute Laune über alle Altersgrenzen hinweg.« (programmkino.de)

Am Sonntag, den 20. August, zeigen wir in unserer Reihe „Film & Frühstück“ die französische Liebes- und Verwechslungskomödie „Monsieur Pierre geht online“ vom Regisseur des Kino-Hits „Und wenn wir alle zusammenziehen?“. Ab 10.30 Uhr gibt es ein üppiges Frühstück im benachbarten Enchilada, Filmbeginn ist um 12 Uhr. Tickets für unsere „Film & Frühstück“-Reihe gibt es nur im Vorverkauf!