Der Name für ein noch ungeborenes Kind entzündet bei einem Abendessen unter Freunden einen Streit, der vom Politischen ins Private überspringt…

Wir zeigen DER VORNAME, die bissige, höchst vergnügliche Komödie mit Tiefgang von Regisseur Sönke Wortmann, mit dem glänzenden Ensemble um Christoph Maria Herbst und Florian David Fitz, am Sonntag, den 10. Februar im Film & Frühstück.

Das Frühstück findet ab 10:30 Uhr im benachbarten Enchilada statt. Filmbeginn ist um 12 Uhr. Bitte beachten Sie: Die ganze Reihe 1 und die Plätze 1-3 sowie 12-15 in Reihe 2 sind nur für den Film ohne Frühstück!