Nach dem großen Erfolg der Dreigroschenoper soll Bertolt Brecht als Autor dabei helfen, die Bekanntheit des Stückes auch an den Kinokassen zu einem Knüller zu machen. Doch Brecht hat ganz eigene Vorstellungen davon, wie der Film aussehen soll…MACKIE MESSER – BRECHTS DREIGROSCHENFILM ist mehr als eine Verfilmung der Dreigroschenoper. Mehr als ein Blick hinter die Kulissen der historischen Ereignisse von damals. Es ist ein Film, der Brechts Theaterkunst huldigt, indem er sie meisterhaft auf die filmische Ebene überträgt. Ein wahrhaft Brecht’scher Film.

Am Sonntag, den 25. November um 10:30 Uhr bei uns im Film & Frühstück!

Das Frühstück findet ab 10:30 Uhr im benachbarten Enchilada statt. Filmbeginn ist um 12 Uhr. Bitte beachten Sie: Die ganze Reihe 1 und die Plätze 1-3 sowie 12-15 in Reihe 2 sind nur für den Film ohne Frühstück!