Der Kampf um den Hambacher Forst steht symbolisch für den Widerstand gegen eine veraltete Energiepolitik. Die Langzeitdokumentation DIE ROTE LINIE porträtiert diesen Kampf bewusst einseitig mit Protagonisten des historischen Widerstands und zeichnet den Weg bis zum „Kohlekompromiss“ nach. Ein wichtiges und begeisterndes Zeitdokument!

Wir zeigen den Film im Rahmen der Klimaschutzwoche (13.-21. Juli) am 13. Juli um 16:45 Uhr und mit Filmgespräch am 15. Juli um 20:00 Uhr!