Janne, eine taffe junge Frau wird mit sexueller Gewalt konfrontiert. Sie versucht so weiterzumachen wie bisher und schweigt über das, was passiert ist, verliert aber die Kontrolle… In ALLES IST GUT zeigt Regisseurin und Drehbuchautorin Eva Trobisch mit feinem Gespür für Psychologie und mit echt wirkenden Dialogen Personen, die mit ihren Gefühlen überfordert sind.

Der Tipp des Monats im November startet am Samstag, den 17. November um 19:00 Uhr.

Weitere Termine:

Mo, 19.11., 20:00
Di, 20.11., 21:00