Eine geheimnisvolle Schwarzhaarige mit Gedächtnisverlust macht sich mit einer aufstrebenden Schauspielerin auf die Suche nach ihrer Identität in den dunkleren Gefilden Hollywoods.

MULHOLLAND DRIVE, David Lynchs Filmalbtraum und Satire auf die Traumfabrik, ist ein einziges meisterhaft erzähltes Rätsel! Am Mittwoch, den 13. Juni um 18:30 Uhr bei den Filmen ohne Verfallsdatum, mit Einführung und Podiumsgespräch unter der Stehlampe!