War Sailor

War Sailor

Gunnar Vikene zieht uns mit in die Zeit des Zweiten Weltkrieges und schildert hautnah die Angst sowie den Kampf ums Überleben.

Do 09.02. bis Do 16.02.
DF & norw. OmU
Movie Artwork

Auf einem norwegischen Handelsschiff geraten die zwei Freunde Alfred und Sigbjørn mit Beginn des Zweiten Weltkrieges in eine Abwärtsspirale aus Gewalt und Tod. Immer wieder greifen deutsche U-Boote den Handelskonvoi an und versenken Schiffe. Währenddessen schlägt sich Alfreds Frau in Norwegen allein durch, in der Angst, ihren Mann nie wieder zu sehen.

Als sie nach einem Bombenangriff versehentlich für tot erklärt wird, trifft diese Nachricht Alfred und Sigbjørn schwer, und sie stellen infrage, ob am Ende dieses grausamen Krieges überhaupt noch etwas auf sie wartet.

Mit epischen Bildern zieht uns „War Sailor“ in die Zeit des Zweiten Weltkrieges und schildert hautnah die Angst sowie den Kampf ums überleben.

 

Gunnar Vikenes Filmdrama, feierte im August 2022 beim norwegischen Filmfestival seine Premiere und wurde von Norwegen als Beitrag für die Oscarverleihung 2023 als bester Internationaler Film eingereicht.

Krigsseileren | DE/NO/MT 2022 | Regie: Gunnar Vikene | Mit: Kristoffer Joner, Pål Sverre Hagen, Ine Marie Wilmann | ab 12 Jahren | 151 Minuten
Vorstellungen
Do, 09.02.
18:00
(OmU)
Fr, 10.02.
18:00
Sa, 11.02.
21:15
So, 12.02.
19:30
Do, 16.02.
18:45