Der Vortrag von Dr. habil. Andreas Rauscher vermittelt, wie sich Filme und Spiele ästhetisch und thematisch beeinflussen.

Di 26.11. 18:00 Uhr
Movie Artwork

Der Medienwissenschaftler gibt mit vielen audiovisuellen Beispielen einen Überblick über aktuelle interdisziplinäre Fragestellungen der Filmwissenschaft und der Game Studies und lässt uns Ästhetik, Wirkung und erzählerische Mittel von Computerspielen und Filmen vergleichend betrachten. Andreas Rauscher lehrt an der Universität Siegen und ist einer der profiliertesten Experten im deutschsprachigen Raum. Als wissenschaftlicher Kurator betreute er zuletzt die Ausstellung Film & Games im Filmmuseum Frankfurt.

Regie: Dr. Rauscher | ab 0 Jahren | 60 Minuten
Vorstellungen
Di, 26.11.
18:00