Shorts for Future - Für jeden Gast einen Baum

Im Rahmen des Kurzfilmtages 2019 zeigen wir ein Programm von kurzen Filmen zwischen einer und vierzehn Minuten Länge.

DF
Movie Artwork
Das Kurzfilmprogramm der Deutschen Film- und Fernsehakademie Berlin stellt sich der Frage „Was wäre, wenn… “ 
…England nicht mehr Teil der EU ist?/…wir uns nicht getrennt hätten/…wir ins Weltall fliegen würden?/…oder die Natur plötzlich ganz verdreht wäre?
In allen Kurzfilmen ist das „Was wäre, wenn… “ ein Leitmotiv, das antreibt über den Tellerrand zu schauen. Schließlich ist diese Frage genau das, was viele Menschen nachts wach hält. Das Programm , das sich auch auf politische, wissenschaftliche und gesellschaftliche Themen bezieht, haben wir mit einigen klimarelevanten Kurzfilmen erweitert: Ein umwerfendes Angebot, Let’s Talk About Soil, Upgrade Wahn, Balance, Einkaufen am Earth Overshoot Day und einige weitere.
Übrigens: Mit jedem verkauften Kinoticket wird 1€ an Plant For The Planet gespendet, die damit einen Baum pflanzen. Also kommen Sie zahlreich, um die Erde zu retten!
———
SHORTS FOR FUTURE - FÜR JEDEN GAST EIN BAUM | 2019 | ab 0 Jahren | 90 Minuten