Shorts for Future - Für jeden Gast einen Baum

Im Rahmen des Kurzfilmtages 2019 zeigen wir ein Programm von kurzen Filmen zwischen einer und vierzehn Minuten Länge.

Sa 21.12. 19:00 Uhr
DF
Movie Artwork
Das Kurzfilmprogramm der Deutschen Film- und Fernsehakademie Berlin stellt sich der Frage „Was wäre, wenn… “ 
…England nicht mehr Teil der EU ist?/…wir uns nicht getrennt hätten/…wir ins Weltall fliegen würden?/…oder die Natur plötzlich ganz verdreht wäre?
In allen Kurzfilmen ist das „Was wäre, wenn… “ ein Leitmotiv, das antreibt über den Tellerrand zu schauen. Schließlich ist diese Frage genau das, was viele Menschen nachts wach hält. Das Programm , das sich auch auf politische, wissenschaftliche und gesellschaftliche Themen bezieht, haben wir mit einigen klimarelevanten Kurzfilmen erweitert: Ein umwerfendes Angebot, Better Save Soil, Upgrade Wahn, Balance, Einkaufen am Earth Overshoot Day, sowie It’s A Plastic World, Trash To Go und einige weitere.
Übrigens: Mit jedem verkauften Kinoticket wird 1€ an Plant For The Planet gespendet, die damit einen Baum pflanzen. Also kommen Sie zahlreich, um die Erde zu retten!
———
SHORTS FOR FUTURE - FÜR JEDEN GAST EIN BAUM | 2019 | ab 0 Jahren | 90 Minuten
Vorstellungen