Orlando

Drama nach dem gleichnamigen Roman von Virginia Wolf um einen jungen Edelmann, der von Elisabeth I. das Geschenk ewigen Lebens erhält

Movie Artwork

Orlando  durchlebt seine Jugend am Hofe Elisabeths I., verliebt sich in eine russische Prinzessin und wird anschließend Botschafter in Zentralasien. Über Nacht, verwandelt sich der androgyne Edelmann in eine Frau und hört, wie sich ihr später offenbart auf zu altern. Sie durchlebt das 18. Jahrhundert und viktorianische Zeitalter und findet in der Gegenwart ihren Frieden.

Glänzende Unterhaltung für anspruchsvolle Kinogänger: Sally Potters Film nach einem Roman von Virginia Woolfe ist die Geschichte einer Zeitreise, in deren Verlauf die Rolle der Frau in der englischen Gesellschaft beleuchtet wird. Die Inszenierung weckt Erinnerungen an Greenaway und, nicht zuletzt wegen Tilda Swinton, Derek Jarma

GB 1993 | Regie: Sally Potter | Mit: Tilda Swinton, Billy Zane, Lothaire Bluteau | ab 12 Jahren | 93 Minuten