Micha denkt groß

Micha denkt groß

Videospiel-Designer Micha will die Pension seiner toten Eltern in ein Luxushotel umbauen, stößt dabei jedoch auf einige Hindernisse.

Do 22.08. bis Sa 31.08.
DF
Movie Artwork

Es ist ein heißer, trockener Sommer in Klein-Schappleben. Hier will Micha, ein großspuriger Videospiel-Designer, die marode Pension seiner verstorbenen Eltern in ein Luxushotel mit Wellness-Oase verwandeln. Die Dorfbewohner:innen sind skeptisch, obwohl Micha lautstark neue Jobs und Wohlstand verspricht. Doch seine Pläne geraten ins Wanken, als das Grundwasser im Dorf versiegt.

DE 2024 | Regie: Lars Jessen Jan Georg Schütte | Mit: Charly Hübner, Natalia Rudziewicz, Jördis Triebel, Ulrich Brandhoff, Peter Kurth | ab tba Jahren | 88 Minuten
Vorstellungen
Do, 22.08.
21:00
Kulinarisches Kino : Mit Buffet ab 19:30 Uhr im Schlosskeller und anschließendem Film im Kinosaal
Fr, 23.08.
19:00
Sa, 24.08.
19:00
So, 25.08.
19:00
Di, 27.08.
20:00
Mi, 28.08.
20:00
Sa, 31.08.
17:00