Le Nozze di Figaro

Mozart's Meisterwerk aufgezeichnet bei den Salzburger Festspielen

So 24.01. 17:00 Uhr
Movie Artwork

Figaro, der Kammerdiener Graf Almavivas ist mit der Kammerzofe Susanna verlobt, jedoch scheint der ganze Hof ihre Hochzeit verhindern zu wollen. Graf Almaviva bedauert, das Ius primae noctis voreilig aufgegeben zu haben und bemüht sich um die Liebe von Susanna. Als er seinen liebestollen Pagen Cherubino bei ihr entdeckt, versucht er ihn loszuwerden, indem er ihn in die Armee versetzt. Auch der Arzt Bartolo und seine Haushälterin Marcellina versuchen, die Hochzeit zu verhindern. Marcellina hat selbst Ansprüche auf Figaro, und Bartolo hat ihm nicht verziehen, dass er einst seine eigenen Pläne mit Rosina hintertrieben hatte.

Anlässlich Mozarts 256. Geburtstag am 27. Januar erstmals in Ihrem Kino!

Regie: Brian Large | Mit: Anna Netrebko, Ildebrando d’Arcangelo | 150 Minuten
Vorstellungen
So, 24.01.
17:00