Drama über einen erfolgreichen Mann, der durch seine Alkoholsucht alles verliert und sich dazu entscheidet, einzugreifen.

Mi 6.11. 20:00 Uhr*
Movie Artwork

Francis ist ein erfolgreicher Verkäufer in einem renommierten Autohaus. Er hat hohe Abschlusszahlen, auch wenn er neuerdings von anderen überflügelt wird. Sein übermäßiger Alkoholkonsum führt dazu, dass Francis auch in der Gegenwart seiner Familie und seiner Freunde immer öfter die Kontrolle über sein Verhalten verliert. Nach einer durchzechten Nacht wacht er in Bangkok auf und hat kein Geld, um zurück nach Hause zu fliegen…

Der berührende Film von Jacques Maillot beschreibt das Schicksal eines jungen Mannes, der durch seine Alkoholsucht alles verliert, was ihm im Leben wichtig war. Der harte und lange Weg aus der Abhängigkeit wird absolut authentisch und lebensnah beschrieben, ohne auf das Klischee einer wundersamen Rettung durch eine gute Seele zurückzugreifen.

Un singe sur le dos | FR 2009 | Regie: Jacques Maillot | Mit: Gilles Lellouche, Carole Franck, Marc Chapiteau | ab tba Jahren | 105 Minuten
Vorstellungen
Mi, 06.11.
20:00
In Kooperation mit den Anonymen Alkoholikern