Heartbeast

Heartbeast

Das finnische Drama erzählt die Beziehung zweier Stiefschwestern voller eskalierender Machtspiele, hämmernder Beats und Gefühlen.

Mo 05.12. 20:00 Uhr | Do 08.12. 19:00 Uhr | Fr 09.12. 19:00 Uhr
DF & Franz./Fin./Engl./Deutsch OmU
Movie Artwork

Elina, eine 15-jährige aufstrebende Rapperin muss ihre Heimat Finnland verlassen und wegen des neuen Mannes ihrer Mutter nach Südfrankreich ziehen. Sofort fühlt sie sich zu ihrer neuen Stiefschwester Sofia, 17, hingezogen, einer charis­matischen Ballett­­tänzerin. Doch diese führt ein Doppel­leben voller Partys und Drogen. Schnell verwandelt sich ihre Freundschaft in ein toxisches Machtspiel.

In ihrem Spielfilmdebüt beschreibt die finnische Regisseurin Aino Suni die Beziehung zweier Stiefschwestern, die zunehmend von einer fatalen Obsession geprägt wird. HEARTBEAST ist ein dynamischer Mix aus einfühlsamer Coming-of-Age-Geschichte und packendem Psychothriller, der nicht nur durch seine prägnante Bildsprache, sondern auch mit seinem elektrisierenden Soundtrack von Air-Mitglied J.B. Dunckel in seinen Bann zieht. In den Hauptrollen sind neben der finnischen Newcomerin Elsi Sloan auch Carmen Kassovitz, Tochter des französischen Schauspielers und Regisseurs Mathieu Kassovitz (HASS), die französische Musikerin Camille Dalmais (CORSAGE), Adel Bencherif (EIN PROPHET, VON MENSCHEN UND GÖTTERN, SPECTRE) sowie die Rapperin Chilla zu sehen.

FI/FR/EN/DE 2022 | Regie: Aino Suni | Mit: Elsi Sloan, Carmen Kassovitz, Camille, Chilla | ab 12 Jahren | 102 Minuten
Vorstellungen
Mo, 05.12.
20:00
(OmU)
Do, 08.12.
19:00
(OmU)
Fr, 09.12.
19:00
(OmU)