Fragil

Fragil

Eine Tragikomödie um einen Austern-Züchter, der nach einem gescheiterten Heiratsantrag alles dafür gibt, seine Ex zurückzugewinnen.

Mo 13.02. 09:00 Uhr*
DF & franz. OmU
Movie Artwork

Azzedine, den alle nur Az nennen, arbeitet auf einer Austernfarm und liebt die aufstrebende Schauspielerin Jessica (Tiphaine Daviot), die alle nur Jess nennen. Als Az ihr in einem schmucken Restaurant einen Heiratsantrag macht, macht ihr der in einer Auster versteckte Schmuck beinahe den Garaus. Jess verschluckt sich am Ring und an Az‘ Antrag. Und sie sagt nicht „Ja“. Nach diesem Rückschlag braucht Az erstmal den Rückhalt seiner Freunde, die ihn ermutigen, Jess tanzend zurückzuerobern.

»Von Sonnenschein, Humor und guter Laune durchtränkt, zeichnet Emma Benestans erster Film mit Leichtigkeit ein Porträt der neuen amourösen Marivaudages der Instagram-Generation«

Frankreich Info Kultur

Fragile | FR 2021 | Regie: Emma Benestan | Mit: Yasin Houicha, Oulaya Amamra, Tiphaine Daviot | ab 12 Jahren, empfohlen ab 13 Jahren | 101 Minuten
Vorstellungen
Mo, 13.02.
09:00
(OmU)
Schulkino! Nur mit Anmeldung