Melodram mit Catherine Deneuve als Claire Darling, einer alten Dame, die sich in den Kopf gesetzt hat, ihr gesamtes Hab und Gut zu verkaufen.

Aktuell keine Termine
(DF)
Movie Artwork

Madame Claire Darling erwacht am ersten Sommertag des Jahres mit dem Gefühl, dass es ihr letzter sein wird. Sie stellt ihren über die Jahre angesammelten Besitz in den Garten ihres Landhauses, um ihn bei einem Flohmarkt los zu werden. Von einer alten Freundin alarmiert, kehrt Claires Tochter Marie zum ersten Mal nach 20 Jahren in ihr Zuhause zurück. Doch sie scheint nicht das einzige Gespenst aus der Vergangenheit zu sein, das die exzentrische Dame erneut aufspürt. Mit jeder Erinnerung begegnet Claire nicht nur einem Echo ihrer Jugend und ihrer Liebhaber, sondern tragischen Geheimnissen, unausgesprochenen Differenzen und alten Familiendramen, die erneut zum Leben erweckt werden – auf einer aufregenden Reise ins Herz der vergangenen Zeit.

Der Regisseurin Julie Bertuccelli gelingt eine einfühlsame Momentaufnahme überraschend lebendiger Erinnerungen, die nicht nur die Vergangenheit würdigen, sondern auch eine versöhnliche Zukunft versprechen.

»Catherine Deneuve spielt die Madame Claire mit würdevoller Eleganz, ihre Tochter im Leben, Chiara Mastroianni, ist auch die Tochter im Film, und die beiden Stars gemeinsam spielen zu sehen, ist ein echtes Erlebnis.« (Programmkino.de)

Le dernière folie de Claire Darling | FR 2018 | Regie: Julie Bertuccelli | Mit: Catherine Deneuve, Chiara Mastroianni, Alice Taglioni | ab 0 Jahren | 94 Minuten