Das Lehrerzimmer

Das Lehrerzimmer

Eine junge idealistische Lehrerin möchte an ihrem Gymnasium nach einer Diebstahlserie etwas verändern, und droht daran zu zerbrechen.

Mo 11.03. 16:00 Uhr | Mo 18.03. 18:00 Uhr
DF
Movie Artwork

Carla (Leonie Benesch) ist Mathematik- und Sportlehrerin und nicht nur neu an ihrer Schule, sondern überhaupt im Beruf. Kaum angekommen, stellt sie fest, dass dort gestohlen wird. Nun könnte sie sich mit diesem Zustand abfinden, aber genau das will sie eben nicht tun. Getrieben ihrem noch ungebrochenen Idealismus beginnt sie zu ermitteln und stößt dabei insbesondere bei ihrem Kollegium, bei den Eltern und bei ihren Schülern auf Unverständnis. Dazu kommt, dass die Hauptverdächtige ausgerechnet die Mutter ihres Schülers Oskar (Leo Stettnisch) ist. Da beginnt Carla zu merken, dass ihre Idealvorstellung kaum mehr mit der Realität zu vereinbaren sein wird.

Das Lehrerzimmer gewann 2023 auf der 73. Berlinale den Cicae Art Cinema Award sowie den Preis der Label Europa Cinemas.

DE 2023 | Regie: Ilker Çatak | Mit: Leonie Benesch, Michael Klammer, Rafael Stachowiak, Eva Löbau | ab 12 Jahren | 94 Minuten
Vorstellungen
Mo, 11.03.
16:00
Mo, 18.03.
18:00