Bernadette

Auf einem Bestseller basierendes Filmdrama um eine Frau, die mit allen Mitteln versucht, dem Vorstadtleben zu entfliehen.

Sa 25.01. 21:00 Uhr
DF
Movie Artwork

Bernadette (Cate Blanchett) war ein aufsteigender Stern am Architekten-Himmel. Sie verantwortete zwei großartige Gebäude, danach warf sie alles hin und ging mit ihrem Mann, dem sehr erfolgreichem Elgie nach Seattle. Sie bekamen eine Tochter namens Bee und Bernadette befasste sich nur noch mit ihr, wurde in ihrem Verhalten aber immer erratischer. Sie hasst Seattle, sie verabscheut ihre Nachbarn und sie meidet jeden sozialen Kontakt, so gut es nur geht. Als Bee sich jedoch wünscht, dass die Familie einen gemeinsamen Trip per Schiff in die Antarktis unternimmt, lässt das Bernadette endgültig ausrasten. Bernadette verschwindet – und Elgie und Bee suchen sie…

Independent-Regisseur Richard Linklater, der hochgelobt und vielfach prämierte wurde, gewann Cate Blanchett als prominente Darstellerin der exzentrischen Hauptfigur nach einem Bestseller von Maria Semple. Die Selbstfindungs- bzw. Familiengeschichte mixt leicht skurrile Komödie, Satire und Drama.

»Wie ein Märchen aus einer anderen Epoche.« (programmkino.de)

Where'd you go, Bernadette | US 2019 | Regie: Richard Linklater | Mit: Cate Blanchett, Emma Nelson, Billy Crudup | ab 6 Jahren | 111 Minuten
Vorstellungen
Sa, 25.01.
21:00