Battle of the Sexes – Gegen jede Regel

Macho Bobby Riggs, alternder Tennis-Champ, fordert Billie Jean King, die beste Spielerin ihrer Zeit, zu einem „Kampf der Geschlechter“ heraus!

Aktuell keine Termine
Movie Artwork

Bobby Riggs (Steve Carell) war einmal ein Tennis-Champion und gibt immer noch den geborenen Showman, der sich liebend gerne als chauvinistischer Macho inszeniert. 1973 fordert er Billie Jean King (Emma Stone), damals beste Tennisspielerin der Welt, zu einem Match heraus. Riggs will beweisen, dass sogar ein in die Jahre gekommener Mann, der jahrelang nicht trainiert hat, jede Frau im Tennis schlagen kann. Kings Managerin ist motiviert, ihre Klientin zur Galionsfigur einer neuen Frauentennistour zu machen und so den Weg zum ultimativen „Geschlechterkampf“ zu ebnen.

Jonathan Dayton und Valerie Faris („Little Miss Sunshine“) haben das wunderbare Drehbuch von Simon Beaufoy mit zwei tollen Stars umgesetzt: Steve Carell und Emma Stone reißen den Zuschauer dank ihres komödiantischen Talents mit. BATTLE OF THE SEXES zeigt, wie stark sich die Welt seit 1973 trotz allem verändert hat: Einen solchen Showkampf als Schlacht der Geschlechter zu stilisieren mutet heutzutage etwas übertrieben an. Die Handlung ist aber auch in unserer Zeit überaus unterhaltsam!

»Die Rekapitulation des legendären Geschlechterwettkampfs auf dem Tennisplatz lebt von der Mischung aus schrägem Humor, liebevoller Milieuzeichnung und feinem Gespür für die Absurdität zwischenmenschlicher Beziehungen.« (epdFilm)

Battle of the Sexes | US 2017 | Regie: Jonathan Dayton, Valerie Faris | Mit: Emma Stone, Steve Carell, Andrea Riseborough | ab 0 Jahren | 122 Minuten