Die Dokumentation „Dries“ blickt dem flämischen Modekünstler Dries Van Noten ein Jahr lang bei seiner Arbeit über die Schulter.

Unsere Vorstellung am Dienstag, 21. Novmeber, um 18.30 Uhr findet mit einer Einführung durch Prof. Johann Stockhammer in Kooperation mit der Hochschule Pforzheim Fakultät Design statt.

Weitere Vorstellungen:
Samstag, 25. November, um 17 Uhr