Der gutmütige Peter und die hübsche Lisbeth sind unsterblich ineinander verliebt. Ihre gegensätzliche Herkunft aber steht einer gemeinsamen Zukunft im Wege und Peter trifft eine folgenreiche Entscheidung, damit er Lisbeths wohlhabender Familie gerecht werden kann… Wir zeigen Johannes Nabers packende 2016er Verfilmung DAS KALTE HERZ nach Wilhelm Hauff im Film & Frühstück am 22. Juli um 10:30 Uhr! Der Film ist zudem Teil von Stadt Land Kino.

Das Frühstück findet ab 10:30 Uhr im benachbarten Enchilada statt. Filmbeginn ist um 12 Uhr. Bitte beachten Sie: Die ganze Reihe 1 und die Plätze 1-3 sowie 12-15 in Reihe 2 sind nur für den Film ohne Frühstück!