»Es war die mit Abstand beste Party der Berlinale: In 71 höchst kurzweiligen Minuten zündet Sally Potter ein cineastisches Feuerwerk vom Feinsten.« (programmkino.de)

Die brillante und irre lustige Komödie „The Party“ um eine Party in der besseren Gesellschaft Londons, die aus dem Ruder läuft, zeigen wir am Mittwoch, den 29. November, um 15 Uhr in unserer Reihe „Kaffeeklatsch“. Nach dem Film laden wir zu einer Tasse Kaffee und hausgemachtem Kuchen ins benachbarte Enchilada, um sich in gemütlicher Runde über den Film auszutauschen.

Karten inklusive einer Tasse Kaffee und einem Stück hausgemachtem Kuchen kosten 10 Euro.