„Schätzchen“ Uschi Glas versucht, ihren Freund Martin durch Einsatz ihrer körperlichen Vorzüge vor der Haftung zu retten. Legendäre Milieu-Studie über Lebenskünstler, die in den späten Sechzigern im Münchner Stadteil Schwabing das Dasein genießen… Wir zeigen ZUR SACHE, SCHÄTZCHEN am Mittwoch, den 17. Oktober um 18:30 in unseren Reihen Mythos 1968 sowie Filme ohne Verfallsdatum, mit anschließendem Filmgespräch mit Zeitzeugin Gabi Busche.