Sommer 1989. Adam und Evelyn machen Urlaub in Ungarn, als unerwartet die Grenzen nach Österreich geöffnet werden. Sie müssen sich entscheiden, alte Gewissheit oder neue Möglichkeiten…ADAM UND EVELYN zeichnet mit viel Leichtigkeit ein liebenswertes Porträt junger Menschen zwischen Verführung und Begehren, Entschlossenheit und Verlust, die zwischen Ost und West von der Weltgeschichte überrascht wurden.

Zum Bundesstart ab 10. Januar bei uns!