Whitney – Can I Be Me

Unveröffentlichte Privataufnahmen rücken den Menschen hinter der von der Musikindustrie erschaffenen Kunstfigur in den Mittelpunkt.

Di 19.12.
Movie Artwork

Von den gefeierten Regisseuren Nick Broomfield und Rudi Dolezal kommt ein neuer Film über eine der größten Sängerinnen aller Zeiten. Whitney Houston war der Inbegriff von Superstar, eine „American Princess“, die am meisten ausgezeichnete Künstlerin aller Zeiten.

Trotz verdienter Millionen, mehr aufeinanderfolgenden Nummer-Eins-Hits als die Beatles und einer der größten Stimmen aller Zeiten war sie immer noch nicht frei, sie selbst zu sein, und starb an einer Überdosis Drogen. Sie wurde nur 48 Jahre alt.

Gedreht mit weitgehend nie gesehenen Bildern und exklusiven Aufnahmen erzählt „WHITNEY Can I Be Me“ Whitney Houstons unglaubliche und ergreifende Lebensgeschichte mit Einblicken derer, die ihr am nächsten waren.

GB/US 2017 | Regie: Rudi Dolezal, Nick Broomfield, | Mit: Whitney Houston, Robyn Crawford, Bobby Brown | ab 6 Jahren | 105 Minuten
Vorstellungen
Di, 19.12.
21:00
Mit Einführung