Somewhere Else Together

Eine Geographin entflieht mit einem Filmemacher dem Alltag und reist um die Welt, um sich ihrer Lebensweise bewusst zu werden.

Do 13.02. bis Sa 22.02.
Movie Artwork

Von wilden Elefanten angegriffen. Zwischen die Fronten einer Polizei-Schmuggler-Schießerei geraten. Einem Hitzeschlag im Dschungel erlegen. Mit Motorschaden im Kriegsgebiet stecken geblieben. Wie weit ist das Duo aus Geographin und Regisseur bereit für ihre Suche nach dem perfekten Leben zu gehen? Die beiden dokumentieren ihre drei Jahre lange Reise um die Welt und treffen auf Menschen aus allen Lebensbereichen. Ihre Weltanschauung wird auf den Kopf gestellt und ihr ultimatives Ziel ist unerwartet…

Nachdem sein Debütfilm SOMEWHERE ELSE TOMORROW mehrere Preise gewann, entschied sich Regisseur Daniel Rintz dazu, eine Fortsetzung zu drehen. Nach einer dreijährigen Weltreise auf dem Motorrad und durch Crowdfunding finanziert findet er somit einen gebürtigen Nachfolger!

DE 2019 | Regie: Daniel Rintz | ab 12 Jahren | 115 Minuten
Vorstellungen
Do, 13.02.
18:00
In Anwesenheit des Teams (Daniel und Josephine)
Fr, 14.02.
17:00
Sa, 15.02.
18:45
Do, 20.02.
21:00
Sa, 22.02.
16:45