Knives out - Mord ist Familiensache

Starbesetzter Krimi über Harlan Thrombey, der auf seiner Geburtstagsfeier ermordet wird – Daniel Craig als Detective Benoit Blanc!

DF
Movie Artwork

Harlan Thrombey (Christopher Plummer) ist tot! Und nicht nur das – der renommierte Krimiautor und Familienpatriarch wurde auf der Feier zu seinem 85. Geburtstag umgebracht. Doch natürlich wollen weder die versammelte exzentrische Verwandtschaft noch das treu ergebene Hauspersonal etwas gesehen haben. Ein Fall für Benoit Blanc (Daniel Craig)! Der lässig-elegante Kommissar beginnt seine Ermittlungen und während sich sämtliche anwesenden Gäste alles andere als kooperativ zeigen, spitzt sich die Lage zu und das Misstrauen untereinander wächst. Ein komplexes Netz aus Lügen, falschen Fährten und Ablenkungsmanövern muss durchkämmt werden, um die Wahrheit hinter Thrombeys vorzeitigem Tod zu enthüllen…

Spaß, das pure Vergnügen beim Ansehen, die Freude über jeden neuen Haken, den die Handlung schlägt, oder Enthüllung, die eine neue Perspektive auf das Gezeigte zulässt, ist oberstes Gebot beim neuen Film von Rian Johnson. KNIVES OUT reizt die Möglichkeiten des Whodunit aus, spielt mit dem Regelwerk, das Agatha Christie in ihren Krimis aufgestellt hat und seither zahllose Variationen erfahren hat, stellt Erwartungen auf den Kopf und will doch einfach immer nur ein Ritt sein, der sein Publikum staunen lässt.

»Eine perfekte Hommage an Agatha Christie.« (programmkino.de)

KNIVES OUT | US 2019 | Regie: Rian Johnson | Mit: Daniel Craig, Chris Evans, Jamie Lee Curtis, u.a. | ab 0 Jahren | 130 Minuten