Im Herzen jung

Im Herzen jung

Mit Feingefühl und Menschenkenntnis erzählt die Drehbuchautorin Carine Tardieu die Geschichte einer sehr außergewöhnlichen Liebe

DF
Movie Artwork

15 Jahre sind vergangen, seit sich Shauna (FANNY ARDANT) und Pierre (MELVIL POUPAUD) einmal kurz getroffen haben, in dem Krankenhaus, in dem er als Arzt arbeitet. Schon damals fühlten sie sich zueinander hingezogen. Als sie sich jetzt wiedersehen, ist es um sie geschehen, auch wenn die Umstände nicht unbedingt dafürsprechen: Shauna hat eigentlich mit der Romantik abgeschlossen, Pierre führt ein glückliches Familienleben und schätzt seine Frau (CÉCILE DE FRANCE) sehr. Shauna zögert, denn sie ist erheblich älter als Pierre, doch das Begehren und die Gefühle füreinander sind so stark, dass Widerstand zwecklos ist. Die Liebe kommt über das ungleiche Paar wie ein Blitz.

Regisseurin Carine Tardieu erzählt in ihrem neusten radikal ehrlichen und mit stimmungsvollen Bildern erzählten Liebesfilm eine außergewöhnliche, sensible Liebesgeschichte zwischen einer älteren Frau und einem jüngeren Mann. Allen Hindernissen zum Trotz ringen sie um eine gemeinsame Zukunft. In den Hauptrollen begeistern mit großartigen Leistungen Filmstar Fanny Ardant (DIE SCHÖNSTE ZEIT UNSERES LEBENS, 8 FRAUEN) und Melvil Poupaud (AN EINEM SCHÖNEN MORGEN, LAURENCE ANYWAYS); Cécile de France (DER SCHWARM, VERLORENE ILLUSIONEN) unterstützt sie in einer wichtigen Nebenrolle in diesem radikal ehrlichen und mit stimmungsvollen Bildern erzählten Liebesfilm. Emotionales Kino, wie es nur aus Frankreich kommen kann.

Les Jeunes Amants | FR/BE 2023 | Regie: Carine Tardieu | Mit: Fanny Ardant, Mevil Poupaud, Cécile de France | ab 12 Jahren | 122 Minuten