Hoffmanns Erzählungen

Hoffmanns Erzählungen

Opulent ausgestattete, meisterhafte Verknüpfung von Oper, Ballett und Kino von Michael Powell und Emeric Pressburger.

DF
Movie Artwork

Der junge Dichter Hoffmann träumt von drei Frauen. Doch jede von ihnen bricht ihm auf andere Weise das Herz. Basierend auf Jacques Offenbachs berühmter Oper schufen Michael Powell und Emeric Pressburger mit Hoffmanns Erzählungen eine romantische und fantastische Mischung aus Kino und Oper. Der Film ist ein einzigartiger Rausch von wundervoller Musik, perfekt choreografiertem Tanz, opulenter Ausstattung und eindrucksvoller Kinematografie. In der deutschen Version singen Rudolf Schock, Rita Streich und Anny Schelm.

The Tales of Hoffmann | UK 1951 | Regie: Michael Powell | Mit: Robert Rounseville, Moira Shearer, Ludmilla Tchérina, Robert Helpmann | ab 12 Jahren | 122 Minuten