Die Misswahl

Mit ihrer unwiderstehlichen Hymne auf den Kampf der Frauenbewegung Anfang der 70er trifft Regisseurin Philippa Lowthorpe einen Nerv.

Movie Artwork

London 1970. Die Miss World Wahl steht an, eine TV-Show, die ein Millionenpublikum hat. Sally Alexander und ihre Freundinnen, die sich für Frauenrechte engagieren, sehen es als Fleischbeschau, wollen mit einer Aktion gegen das dort gezeigte Frauenbild protestieren. Für Jennifer Hoston, Miss Grenada, bietet die Show dagegen eine große Chance, die sie sonst nie haben würde.

Auf Tatsachen basierendes Drama über eine Gruppe von Frauenrechtlerinnen, die 1970 die Miss World Wahl sabotieren will, um auf ihre Sache aufmerksam zu machen. Die vielfach prämierte TV-Regisseurin Philippa Lowthorpe setzt dafür ein exquisites Ensemble, mit u.a. Keira Knightley, Gugu Mbatha-Raw und Jessie Buckley in Szene und schildert auch die Träume und Lebensumstände mancher Kandidatinnen.

Misbehaviour | GB 2020 | Regie: Philipa Lowthorpe | Mit: Keira Knightly, Gugu Mbatha-Raw, Jessie Buckley, Rhys Ifans, Greg Kinnear | ab 0 Jahren | 107 Minuten