Ava

Ein junges Mädchen will noch einen letzten Sommer mit all ihren Sinnen genießen, bevor sie allmählich erblinden wird.

Do 18.10. - So 28.10.
Movie Artwork

Ava ist 13 Jahre alt und erhält vom Arzt eine erschütternde Diagnose: Ihre Augenprobleme werden sich sehr schnell verschlechtern. Schon bald könnte sie erste Erblindungserscheinungen haben. Ava und ihre Mutter beschließen, den Sommer an der Atlantikküste nochmal ausgiebig zu genießen. Und Ava bereitet sich auf ihre ganz eigene Art auf ihre baldigen Seheinschränkungen vor. So übt sie schon einmal das Blindsein, balanciert mit verbundenen Augen und einem Stock waghalsig über Dächer, stiehlt sich schließlich einen schwarzen Hund, der eine Art Blindenhund sein könnte. Dabei trifft sie desseb Besitzer, der eine gewisse Anziehungskraft auf sie ausübt.

 

Ava | FR 2017 | Regie: Léa Mysius | Mit: Noée Abita, Laure Calamy, Juan Cano | ab 12 Jahren | 105 Minuten
Vorstellungen
Do, 18.10.
17:00
Mit Begrüßung
Fr, 19.10.
19:00
So, 28.10.
16:45