Am 28. Juli fand die Pressevorführung zum Projekt „Hinterm Horizont macht Schule“ im Kulturhaus Osterfeld statt. Das Projekt wurde in unserem Gebiet mit Schüler*innen aus der Nordstadtschule und Brötzingerschule in Pforzheim und der Heumadenschule in Calw auf die Beine gestellt. Ersten Kontakt zum Kommunalen Kino dafür hatte die Lindenberg-Stiftung der Sparkasse Pforzheim-Calw erstmals 2020 hergestellt, damit die interne Premiere stattfinden konnte. Eigentlich sollte die Show in Calw letztes Jahr zusammen mit dem Sommerkino und Klostersommer Premiere feiern, da vor allem Udo Lindenberg selbst eine starke Verbindung zu diesem Ort hat. Doch da machte uns die Pandemie einen Strich durch die Rechnung. Wir freuen uns, dass wir gemeinsam dieses Projekt zur Bühnenaufführung bringen konnten, das Publikum trotz des schlimmen Regengusses die Show und die Kinder so kräftig gefeiert haben und die guten Nachrichten weiterleiten zu können: Nächstes Jahr im März wird die richtige Premiere im Stadttheater Pforzheim stattfinden! Wir sagen vielen Dank an alle Beteiligten und schön, dass es solche unglaublich tollen Projekte gibt.