Innerhalb der Reihe „Leben Lernen Lehren“ zeigen wir am Mittwoch, den 11. Oktober um 18.30 Uhr, die Langzeit-Dokumentation „Ich. Du. Inklusion. – Wenn Anspruch auf Wirklichkeit trifft“. Allumfassend und detailliert zeigt Thomas Binn in seinem Film den Alltag an einer inklusiven Schule. Gemeinsam mit dem Goldader Bildung e.V. und die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft möchten wir innerhalb der Reihe ein Forum bieten, um miteinander ins Gespräch zu kommen. Anschließend an den Film findet in diesem Rahmen ein Filmgespräch auf dem Podium in Kooperation mit den Inklusionsbeauftragten von Stadt & Kreis sowie Goldader Bildung statt.