Theater Treff Kino

Theater Treff Kino

In unserer Kooperation mit dem Stadttheater ergänzen wir dessen Spielplan jeden Monat durch einen filmischen Kommentar. Dabei soll es weniger um die Verfilmung von Bühnenstücken gehen als vielmehr um einen erweiterten Blick und eine inhaltliche Diskussion. Nach der Vorstellung ist jeweils Raum für Gespräche mit Ensemblemitgliedern, vorher oft für szenische Miniaturen.

Kombiticket: Gegen Vorlage der jeweiligen anderen Eintrittskarte wird Ermäßigung auf den Theater- bzw. Kinoeintritt gewährt.

Vorstellungen

Cordiers Spuren – Eine Annäherung

Über eine Gruppe von hundert Pforzheimer Jugendlichen, die ihrem Seelenführer Wilhelm Cordier in den Süden Argentiniens folgte.

So
26.05.19
Spende statt Eintritt In Kooperation mit dem Theater Pforzheim, dem Stadtarchiv Pforzheim und der Sektion Literatur des Kulturrats Zu Gast: Autor Marc Pommerening, Regisseurin Andrea Hügli, Chefdramaturg Peter Oppermann, Schauspieler der Produktion